Archive | Mitwirkende

00020022

Wieder dabei: Psalter Dreyzehn inszenieren ein musikalisches Barock-Spektakel

„Psalter Dreyzehn“ präsentiert auf humorvolle Weise die Art von Musik, welche im Barock auf der Straße und in Spelunken zu hören war: hier wird von Abenteurern und ihren Liebchen gesungen, von Träumern und Trinkern, von Uhrmachern ohne Werkstatt und von klammen Kisten, in denen wir alle irgendwann verschwinden müssen. Bei all diesen teilweise derben Texten […]

Weiterlesen
marktrufer

Um 12 Uhr: der Markt-Rufer eröffnet den historischen Marktplatz

Schon lange bevor man ihn sieht, konnte man ihn schon hören. Der Marktrufer verkündete  mit seiner energischen und kräftigen Stimme  die Geschichten, Neuigkeiten und allerlei Unsinn und zog damit die Besucher des Marktes in seinen Bann. www.incanto.de

Weiterlesen
P1260572

Große Kostümanprobe in der Buchhandlung minilibris

Am Freitag haben die Darsteller ihre Kostüme im Nikolaiviertel anprobiert. Vorbeilaufende Besucher haben sich beim Foto-Shooting mit Begeisterung dazugesellt. Kostümexpertin Angela Gottschalk war zufrieden: Fast alle Kostüme passten beim ersten Test und die Profi-Lustwandlerin Heike Riedmann hat gleich den einen oder anderen Tipp zur höfischen Etikette gegeben. Jedenfalls: Gotthold Ephraim Lessing und Henriette Herz, Stallmeister, Stalljunge, Eckensteher Nante und Helene […]

Weiterlesen
Wippdrechslerei

Wippdrechslerei auf dem Marktplatz an der Nikolaikirche

Schon vor 300 Jahren hieß es: Wo gehobelt wird, fallen Späne. Das traditionelle Handwerk des Drechslers stand damals und steht auch heute noch für beste Qualität aus robustem Holz und das im täglichen Einsatz rund um Haus und Hof.

Weiterlesen
Festspielgebäck

Festspielgebäck: Café Bonne Vie kreiert Nikolai-Taler zum Altstadtfest

Der eigens zum Festspielwochenende in neuer Rezeptur gebackene Nikolai-Taler besteht aus Buchweizenmehl. Ein echt historischer Ansatz, denn Weizenmehl gab es früher nicht. Das Festspielgebäck ist bedeckt mit gemahlenen Haselnüssen oder Mandeln. Und ausserdem: glutenfrei. Ein leckerer Nikolai-Taler, den man nur am 24. und 25.8.2013 im Nikolaiviertel bekommt. Café Bonne Vie

Weiterlesen
Schmiede

Heiß geht’s in der Schmiede zu

Der Schmied hatte zu seiner Zeit einen erbarmungslosen Beruf. Tagtäglich hat er mit purer Muskelkraft und bei glühender Hitze Metall behämmert und geformt. Hier waren echte Männer mit starkem Griff gefragt. Vorführendes Handwerk: schauen Sie zu und erleben Sie das Handwerk des Schmiedens live. www.incanto.de

Weiterlesen