Auftakt zu den fünften Nikolai-Festspielen

Eine unterhaltsame Zeitreise in die Geschichte Berlins: von den Anfängen im Jahr 1237 und der Reformation zur Einwanderung der Hugenotten und in die Epoche des Biedermeier.

Zur Eröffnung begrüßten Martina Sprockhoff, 1. Vorsitzende des Nikolaiviertel e.V., die Vorstandsmitglieder Thomas Lünser und Astrid Rohleder, Fred Sommermeier von der WBM, Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte und Franz Friedrich Prinz von Preußen, Urenkel des letzten Deutschen Kaisers Wilhelm II, die Berliner und Gäste der Stadt.

Besuchen Sie morgen von 12:00 bis 18:00 Uhr das Nikolaiviertel und geniessen Sie mit uns den zweiten und letzten Tag der Nikolai-Festspiele 2017.

Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar